poligons1

Wine Tasting mit Marc Almert

Was haben ein Spitzen-Sommelier und ein Kompetenzzentrum für Servicequalität, Führungskultur und das Entwickeln von Kundenbeziehungen gemeinsam?


Ein Sommelier lernt zu Beginn seiner Ausbildung, seine Sinne zu kalibrieren: Verschiedene Sinneseindrücke – Sehen, Hören, Schmecken, Riechen, Tasten – vereinen sich zu einem einmaligen, individuellen Gesamteindruck. Dieser Gesamteindruck bildet die Basis für den nächsten Schritt, Food Pairings und Begleitungen.

Bei NeumannZanetti & Partner kalibrieren wir unsere Leistungen fortlaufend. Mit Fachkompetenz, beispielsweise wenn wir unser Team mit erfahrenen Fachleuten ergänzen. Oder in Form von Methodenkompetenz, die wir weiterentwickeln und feinjustieren. Denn wir lieben es Kulturen, Haltungen und Branchen zu beobachten und zu verstehen. So können wir Wissen zusammenführen und unsere Kundinnen und Kunden massgeschneidert betreuen und begleiten.

Besuchen Sie uns am Donnerstag, 23. Juni 2022. Schärfen Sie gemeinsam mit uns und mit Marc Almert Ihre Sinne. Marc Almert ist der ASI Best Sommelier of the World 2019 – mit anderen Worten: er ist Weltmeister. Tauchen Sie mit ihm und mit uns ein in die Welt der Weine und in ein Erlebnis der Sinne. Sie werden staunen: Kundenbeziehungen haben sehr viel mit dem Beruf des Sommeliers gemeinsam.

Lernen Sie zudem das NeumannZanetti & Partner Team kennen, um vielleicht bald von unserem Kompetenzzentrum zu profitieren.

Herzliche Grüsse aus Meggen

Das erwartet Sie:

Am 23. Juni 2022 in Meggen, in den NeumannZanetti & Partner Büros im Raum IdeenReich

  • Ab 15.30 Uhr Eintreffen der Gäste
  • 16.00 Uhr Eröffnung und Begrüssung
  • 16.20 bis 18.30 Uhr Weinverkostung und Sinnes-Reise mit Marc Almert, danach Ausklang

Jörg Neumann

    Für den Event anmelden
    Begleitperson


    Artikel teilen